GSW

Fachbereich GSW

Der Fachbereich GSW (geschichtlich-soziale Weltkunde) umfasst an der Realschule auf dem Röddenberg die Fächer Geschichte, Politik und Erdkunde. 

Durch die Auseinandersetzung mit geschichtlichen, politischen und geografischen Themen und Problemstellungen gelangen die Schüler zu einem gesicherten Verfügungs- und Orientierungswissen, das sie zu einem verantwortungsvollen Handeln befähigt. Kenntnisse über geschichtliche Entwicklungen, geografische Bedingungen und politische Strukturen sind wichtige Grundvoraussetzungen, um sich in der Welt zu orientieren und Prozesse aktiv mitgestalten zu können. 

Der Unterricht aller drei GSW-Fächer wird bereichert durch außerschulische Lernorte. Der Besuch von Museen oder Gedenkstätten, politischen oder betrieblichen Institutionen motiviert die Schüler zur intensiven Beschäftigung und veranschaulicht das jeweilige Thema.

Die zunehmende Bedeutung digitaler Medien findet ihre Berücksichtigung sowohl bei der Erarbeitung von Inhalten als auch bei der Präsentation von Ergebnissen.

In allen GSW-Fächern kann eine mündliche Abschlussprüfung abgelegt werden.

 

Fachbereichsleitung: Brigitta Hübner